Röschen ❤

Röschen ❤

A post shared by Signora Müller (@signoramueller) on

Advertisements

Blumenhimmel

20130215-202811.jpg

Diese Aufnahme habe ich in Bangkok geschossen, genauer gesagt im Königspalast.

Der Mann und ich haben uns mit etwa 4000 anderen Menschen dieses beeindruckende Areal angeschaut. Das ist sehr anstrengend gewesen, da dort ausschließlich Touris unterwegs sind und ich feststellen musste, dass russische Staatsbürger zum Drängeln neigen.

Nach etwa vier Stunden hatten wir alles wichtige gesehen, es ist schweineheiß gewesen und jede Faser des Körpers sehnte sich nach Abkühlung. Diese haben wir schließlich in der Ausstellung der Kleider der Königin gefunden.

Netterweise war diese Ausstellung bei der Besichtigung des Königspalastes inbegriffen. In den Räumen konnte man alle wichtigen Kleider der Königin der letzten Jahrzehnte bestaunen, außerdem gibt es einen sehr interessanten Film über die Produktion von thailändischer Seide. Und ganz wichtig: Die gesamten Räume sind angenehm klimatisiert.

Nun aber zum Bild. Das ist entstanden im Erdgeschoss der Ausstellung. Der Besucher läuft durch einen Gang, wo unzählige Rosen von der Decke hängen und bunte Stoffbahnen die Wände verschönern. Am Ende des Ganges befindet sich ein Raum, wo verschiedene Grundstoffe für die Parfümproduktion ausgestellt werden. Ob herb, erfrischend, blumig oder intensiv – die Nase freut sich.

Folglich finden die Besucher der Ausstellung nicht nur Abkühlung, sondern auch eine Reise in die Welt der Düfte.