Reisebericht: Das Land der Buddhas

Ich finde Buddhas total hübsch. Dementsprechend viele habe ich in Thailand fotografiert. Dieser Beitrag kommt ohne viel Text aus, denn die Bilder dürfen heute für sich selbst sprechen.

20130129-150949.jpg

20130129-150955.jpg

20130129-151001.jpg

20130129-151006.jpg

20130129-151013.jpg

20130129-151019.jpg

20130129-151031.jpg

20130129-151355.jpg

Advertisements

Veränderungen und Neuerungen bei die-missing-words

Ich bastele zur Zeit fleißig an meinem Blog herum, wie der ein oder andere vielleicht schon bemerkt hat. Neuerungen gibt es oben im Bereich der Naviationsleiste. Dort finden sich nun alle wichtigen Kategorien auf einen Blick. Das war eigentlich von Anfang an so geplant. Leider habe ich es jetzt erst hinbekommen. Naja, Frauen und Technik, oder so …

Auf jeden Fall ist das jetzt geschafft und nun arbeite ich ein wenig an der Taktung der Blogbeiträge, um auch da eine gewisse Routine reinzubekommen. Da ich ein Listenmensch bin, finde ich das eine gute Sache. Das muss nun aber nicht heißen, dass hier ewig der gleiche Content veröffentlicht wird und es uninterressant wird. Keine Regel ohne Ausnahme, wie man so schön sagt.

Es soll in den nächsten Wochen wieder mehr zum Thema Bücher und Filme geben. Außerdem plane ich wenigstens einmal pro Woche einen Beitrag rund um das Thema Genuss zu veröffentlichen. Das können Rezepte, aber auch Besuche in Restaurants sein. Was sich eben gerade ergibt.

Den Anfang in den Neuerungen macht die Kategorie Schnappschüsse.

Ab sofort werden die geposteten Bilder von Instagram auch hier in meinem Blog sichtbar sein.
Warum will ich das machen? Weil ich’s kann wäre zu einfach. Ich möchte denjenigen, die nicht bei Instagram sind, die Chance geben, auch diese Fotos zu sehen und außerdem bin ich ein großer Fan dieser App und mag die geposteten Fotos auch in meinem Blog mit dabei haben.

Big Buddha #latergram

A post shared by Signora Müller (@signoramueller) on

Der Big Buddha aus Bangkok ist das erste Bild, welches ich hier teilen möchte. Der gute Buddha ist 45m lang und 15m hoch. Buddha wird hier beim Eintritt ins Nirvana dargestellt. Es war wirklich atemberaubend diese Figur anzuschauen.